Bestes Frühstück der Welt

Ich gebe zu, dass ich noch vor einem Jahr nicht in der Lage war, morgens zu frühstücken. Es hat mir einfach nicht geschmeckt und maximal etwas in flüssiger Form wie Kaffee, oder ein Naturjoghurt haben vor 11 Uhr den Weg in meinen Magen gefunden. Das war schon als Kind so und meine Mama hat morgens vor der Schule alle Energie aufgebracht, mich nicht ohne Essen in die Schule schicken zu müssen.

„Bestes Frühstück der Welt“ weiterlesen